Impressum

Dein Energieamulett

Der Jahresbeginn ist der ideale Zeitpunkt, dir ein Energieamulett für den Rest des Jahres zu basteln. Wie funktioniert das? Indem du einem Stein deine positive Energie überträgst, ihn zum Träger dieser Energie machst. Der Kontakt mit dir und deinem Körper kann dir diese Energie bei Bedarf zurückgeben oder die entsprechendenEnergieströme anstoßen.

Das Energieamulett ist ein Halsband, das du als Schmuck tragen kannst, ohne dass es auffällt. Du kannst es aber auch in der Tasche tragen und bei Bedarf fest in die Hand nehmen. Wichtig ist einzig und allein der Strom der Energie, der vom Stein zu dir zurückfließt.

Du benötigst:

- Einen Bergkristall mit einem Loch in der Mitte (gibt es in jedem Esoterik-Laden
- Ein Lederband

1. Du ziehst den magischen Kreis und setzt dich in seine Mitte in den Lotus- oder Schneidersitz, Hände auf den Knien, Handflächen nach oben.
2. Du stellst dir eine Situation vor, in der du dich sehr wohl gefühlt hast. Das muss nichts Außergewöhnliches sein, sondern einfach ein kurzes Glücksgefühl in einer warmen Badewanne nach einem anstrengenden Tag, das erste Bad im Meer letzten Sommer oder das Wiedersehen mit deinen Freunden nach den Ferien.
3. Jetzt nimmst du den Stein in beide Hände und bleibst im Geist bei dieser Situation. Du atmest ruhig und gleichmäDig. Dann sagst du:

Dieser stein soll ein Teil von mir sein. Auf dass er das Glück, das ich fühle in sich trage - in dreifacher Stärke. Dies ist mein Wille, also geschehe es.

4. Dann stehst du auf, ziehst das Lederband durch das Loch in der Mitte des Steins und legst dir das Band um den Hals. Wenn du Hilfe und Kraft benötigst, dann lege deine Hand auf den Stein und spüre die positive Energie.

Ein Zauber aus dem Buch: Das magische Jahr von Maja Sonderbergh im vgs Verlag erschienen

Weitere magische Zutaten kann man hier einkaufen

 

 

Onlinewahrsagen.de

Hexen-Orakel.de

 

Pheromone

Esoterik • Magie

Zaubersprüche

Orakel

Gesundheitsecke

Bücher

Forumbeiträge

Onlineshops

Interessantes

Zum Titel

 

Weisse-Magie

Weisse-Magie

 

Magie

 

Wicca

 

Astrologie

 

Mondphase

 

Runen

 

Tarot

 

Kristallkugel

 

Pendel

 

Zaubersprüche Teil 1

  >  
 

Zaubersprüche Teil 2

  >  
 

Berühren

 

Buddhastatue

 

Kleines Kerzenritual

 

Dein Zauberspruch muss positiv formuliert sein

 

Hexentee für einen Schutzzauber

 

So initiierst du dich selber

 

Kraut gegen Neid und Missgunst

 

Zaubersprüche für verheiratete Frauen

 

Die Beschwörung eines geliebten Menschen

 

Knotenzauber, um Schaden abzuwehren

 

Puppenmagie

 

Liebeszauber

 

Spirituelle Reinigung

 

Reinigung und Aufbewahrung des Amuletts

 

Ein Druidenfuß hält Übel fern

 

Weihe und lnitiation

 

Kontakt mit Naturgeistern aufnehmen

 

Schutzzauber

 

Den persönlichen Schutzengel finden

 

Dein Energieamulett

 

Geldritual mit Kerzen

 

Sonnenrad - Talisman

 

Gedanken, die sich gern im Kreise drehen

 

Der Horizont in uns

 

Damit die Seele ihrem Zauber nicht erliegt

 

Zaubermacht und Pendelkraft

 

Kleines Orakel

 

Gesundheit

 

Wellness

 

Entspannung

 

Chi-Gong

 

Naturheilmethode.de

 

Bücher Magie 1

 

Bücher Magie 2

 

Bücher Magie 3

 

Bücher Runen/Tarot

 

Bücher Diät

 

Bücher Grüner Tee

 

Bücher Steinheilkunde

 

Bücher Bachblüten

 

Bücher Hypnose, Rückführungen

 

Interessante Beiträge

 

Online Shops

 

Interessante Links

 

Zurück zur Titelseite